Der Feuerwehrhelm

Gruppenbild mit Drehleiter
Feuerwehr Aalst
Belgien
1930

Header

 
WeltkarteEuropaDänemark0815
 
Dänemark Kunststoffhelm (˜1975)
In dieser Sammlung seit: 28.07.2016
0815 Feuerwehrhelm aus Dänemark. Der Helm selbst ist vom Hersteller Brissmann aus Schweden. Der Helmtyp heißt: BR & BRV. Näheres zum Helm siehe Helme 0314 und 0315, Schweden.
Während die Feuerwehren in Schweden den Helm meistens ohne Nackenleder tragen, ist hier eines angebracht worden. Auch die graue Helmfarbe weicht von den Schwedischen Standartfarben rot, weiß und gelb ab. An der Vorderseite befindet sich ein ovales Metallabzeichen. Kleinere Orte hatten hier das allgemeine Feuerwehremblem (Axt, Helm und Strahlrohr) angebracht. Größere Gemeinden und Städte hatten zum Teil, wie hier, ein eigenes, kleines Messingwappen. Es zeigt im Wappenschild eine Art Burg oder Festung die im oder am Wasser liegt. Das Wappen stammt von der Dänischen Feuerwehr Nordborg (Nordborg Friv. Brandvaern) die 1883 gegründet wurde.
Laut Wikipedia ist Nordborg (deutsch: Norburg) eine nördlich gelegene und nach Sønderborg die zweitgrößte Stadt auf der süddänischen Insel Als. (rund 5900 Einwohner, ca. 40km nordöstlich von Flensburg)
Der Helm wurde in der Zeit um 1975 getragen.
Links: http://www.nordborg-brand.dk/
http://de.wikipedia.org/wiki/Nordborg
Vergleiche:
Bilder: (Bitte klicken Sie ein Bild zum Vergössern an...)
 


Design & Programmierung: Andreas Berger


top