Der Feuerwehrhelm

Hochwasserrettung
Pozege
Kroatien
2013

Header

 
WeltkarteEuropaFinnland0776
 
Finnland Aluminiumhelm (˜1950)
In dieser Sammlung seit: 21.03.2016
0776 Feuerwehrhelm aus Finnland. Der weiße Aluminiumhelm hat eine sehr massive Helmschale. Eine Herstellung durch Pressung scheint ausgeschlossen. Eher wahrscheinlich ist eine Herstellung aus Aluminiumguss. Die Helmform ist den Deutschen Feuerwehrhelmen nachempfunden. Die Deutschen Helme nach DIN14940 waren in Finnland weit verbreitet. Sie hatten in Addition zur DIN einen Aluminiumkamm. (ähnlich dem Helm 0308, Schweden). Beim Helm hier ist der Kamm Bestandteil der Helmschale. Die hintere Seite ist lange nach hinten gezogen, ein Nackenschutz ist zusätzlich vorhanden. Der Innenhelm beteht aus Leder. Er ist nicht verstellbar, die Kopfgröße ist mit 58 angegeben. Der Kinnriemen hat eine 4- Punkt Befestigung und eine Schnalle zum Verschließen. Ungewöhnlich ist, dass der Helm keinerlei Winterauskleidung hat. Eine Herstellermarke oder Jahreszahl ist nicht erkennbar. Der Helm soll aus der Zeit um 1950 sein. An der Vorderseite ist ein Wappen aufgeklebt. Es zeigt das Stadtwappen von Rovaniemi wie es seit 2006 gebräuchlich ist.
Die Stadt Rovaniemi liegt am Zusammenfluss von Ounasjoki und Kemijoki in der Finnischen Region Lappland deren Hauptstadt sie ist. Der Zusammenfluss der beiden Flüsse ist Bestandteil des Stadtwappens.
Aus Wikipedia:
Rovaniemi ist die Hauptstadt der nordfinnischen Landschaft Lappland und liegt am Zusammenfluss von Ounasjoki und Kemijoki in direkter Nähe des Polarkreises. Das Tor zum Norden ist nicht nur wichtiges Einkaufszentrum für die Siedlungen der Umgebung, sondern auch ein touristisches Reiseziel. Rovaniemi ist Sitz der Kammer des Weihnachtsmannes, der im Weihnachtsmanndorf am Polarkreis sogar sein eigenes Postamt besitzt. Am 1. Januar 2006 wurde die Stadt mit der Landgemeinde Rovaniemi zusammengeschlossen. Des Weiteren ist die Stadt Sitz des Internationalen Sekretariats der Universität der Arktis.
Links: http://de.wikipedia.org/wiki/Rovaniemi
Vergleiche: Schweden, 308
Bilder: (Bitte klicken Sie ein Bild zum Vergössern an...)
 


Design & Programmierung: Andreas Berger


top