Der Feuerwehrhelm

Bereit zur Übung
Feuerwehr Tallinn
Estland
2013

Header

 
WeltkarteEuropaOesterreich0763
 
Oesterreich Kunststoffhelm (˜2013)
In dieser Sammlung seit: 04.02.2016
0763 Feuerwehrhelm aus Österreich. Hersteller ist die Firma Rosenbauer. Der Helmtyp heißt: „Heros- matrix“. Der Helm wurde im Jahr 2013 auf den Markt gebracht. Er wurde im Oktober 2013 hergestellt. Sein Kopfgrößenbereich liegt zwischen 51-65.

Die Firma Rosenbauer beschreibt ihren Helm wie folgt:

HEROS- matrix
Feuerwehrhelme
Der Helm für Waldbrand und technische Rettung
Zertifiziert nach EN 16471:2013, EN 16473:2013 Type 3 und ISO 16073
Mit dem Einsatzhelm HEROS- matrix liefert Rosenbauer den idealen Helm für Waldbrandeinsatz und technische Hilfeleistung. Der Helm wurde eigens für Einsatzzwecke abseits des Innenangriffs entwickelt und ist somit die leichte und günstige Alternative für Feuerwehr, Rettung und technisches Hilfswerk. HEROS- matrix ist bereits nach den beiden neuen Normen EN 16471:2013 zur Wald- und Flächenbrandbekämpfung und EN 16473:2013 für die technische Rettung zertifiziert. Darüber hinaus wurde er entsprechend ISO 16073 geprüft.
Überzeugt durch
Leichter Aufbau - Geringes Gewicht - Ergonomische Innenausstattung - Einfache Kopfweitenverstellung von außen

Der HEROS- matrix wird standardmäßig mit Verwenderinformation, aber ohne Nackenschutz und ohne Visier geliefert. Der Helm ist in folgenden Farben erhältlich: Rot – Schwarz – Weiß – Blau

Die Vorteile
Innenausstattung
-Besonders leichte Konstruktion
-Individuelle Einstellung der Tragehöhe durch höhenverstellbares Kopfband und Kopfnetz
-Komfortpolsterung verhindert Druckstellen auch bei Langzeiteinsätzen
-Bestmögliches Hör- und Hitzeempfinden
-Optimale Gewichtsverteilung
-Bester Tragekomfort

Trapezkinnriemen
-standardmäßig mit ergonomisch optimiertem 3-Punkt-Kinnriemen
-hitzebeständig und flammhemmend
-Mehrfach verstellbar, für stabilen und sicheren Halt
-maschinenwaschbar

Größenverstellung von außen
-Einfache Kopfweitenverstellung von außen
-Bedienung von außen auch mit Feuerwehrschutzhandschuhen sehr einfach möglich
-Festigkeit kann jederzeit der Einsatzsituation angepasst werden
-Drehknopf in kräftigem Rot
Links: http://www.rosenbauer.com/de/world/produkte/ausruestung/feuerwehrhelme.html
http://www.rosenbauer.com/en/rosenbauer-world/products/equipment/firefighting-helmets.html
Vergleiche:
Bilder: (Bitte klicken Sie ein Bild zum Vergössern an...)
 


Design & Programmierung: Andreas Berger


top